Nachgereicht: Unsere Athleten mit Top Plätzen in der Gesamtwertung BIKE FACTS TROPHY 2014

Da sich zum Ende der Triathlonsaison die Ehrung für die erreichten Leistungen und die Berichte über die schon wieder beginnenden Laufveranstaltungen ballen, möchte ich jetzt die Information über die BFT 2014 Jahreswertung nachreichen.


Bei der großen Abschlussveranstaltung am 11.10. in der Knallhütte wurden insgesamt 4 AK ‚ Treppchen-Platzierungen an Fritzlarer Athleten vergeben. Diese Ehrungen fanden in einem würdigen Rahmen bei einem der Hauptsponsoren dieser Rennserie vor ausgebuchtem Haus statt. Seine dominierende Stellung in seiner Altersklasse konnte Dr. Frank Huppmann durch seinen 1. Platz AK 50 ein weiteres Mal bestätigen. Jeweils einen hervorragenden 3. Platz unter allen gewerteten Athleten der Trophy in ihrer Altersklasse konnten Harry Esper (3. AK65), Friedrich Heß (3. AK25) und Mattis Hohmann (3. AK 20) erkämpfen. Da an diesem „Hawaii-Abend“ die (Knall-) Hütte voll mit aufgekratzten Triathleten war, wurde diese Ehrung zu einem ganz besonderen Moment im Sportjahr.
Von einer weiteren netten Tradition der Trophy profitierte unser Athlet Michael Flüchter. Als gesamt 30. kann er sich auf den diesjährigen Förderpreis von RUN 2 freuen.
Gratulation auch dazu.
Die danach ausgetragene Tombola, an der jeder Starter mit mindestens 4 Starts teilnimmt, ging im Gegensatz zu den Vorjahren, ohne namhaften Gewinn für Fritzlarer Triathleten aus.
Vielen Dank auch an der Stelle für den Input von S. H.